Willkommen

Ich verstehe meine Arbeit als Kommunikation mit der Erde. Durch die Bearbeitung schlage ich das das Bilderbuch der Erdgeschichte auf: Der Stein beginnt sich mitzuteilen. Bildhauerische Elemente verbinden die Steine, neue Geschichten können entstehen.

Das Blatt

Das Spiel mit Vergangenem, mit vorhandenen Formen, Linien und Farben und dem Neugeschaffenen ist für mich wie ein Zwiegespräch mit dem Stein. Ich verstehe die durch den Stein transportierte Geschichte als Kunstwerk, und es ist eine sensible Aufgabe, daran mitzuarbeiten.

Die Erde schenkt uns Kunst, alles ist vorhanden, es ist meine Aufgabe, es zu sehen, zu erkennen und hervorzuheben.

Ihre Kommentare, Anregungen, Kritik erreichen mich unter der Adresse